Home

Erziehung in sparta und athen

Die besten Hotels in Athen. Jetzt buchen und bis 80% sparen Erziehung und Ausbildung in Sparta und Athen. Ein Vergleich - Geschichte - Examensarbeit 2002 - ebook 34,99 € - GRI Griechen - Erziehung der Athener und der Spartaner. Sparta und Athen, das waren die zwei bedeutendsten Städte in Griechenland. Dazu kamen noch ein paar andere, die auch bedeutend waren, aber nicht so bedeutend wie Sparta und Athen. Die Bewohner dieser zwei Städte waren also sehr verschieden voneinander. Verschieden waren sie schon dadurch, daß sie sich im Reden ganz anders verhielten. Die. Die Lebensweise Spartas war ausschließlich auf militärische Ziele ausgerichtet, um die Herrschaft Spartas auf dem Peloponnes zu sichern. Erziehung, Ehe, Kinderzeugung, Lebensform und Gesetzgebung folgten der militärischen Ausrichtung. Vom vollendeten 7. Lebensjahr an lebten die Jungen in Gemeinschaften und wurden hart und streng erzogen Altersstufen in Athen und Sparta. Stufe 1 . Die erste Altersstufe der agog é, in der die Zöglinge ‚kleine Jungen' auch paides genannt wurden, begann mit der Vollendung des Jahrsiebts und endete im Alter von 11. Nachdem die Jungen die ersten sieben Jahre im elterlichen Haus verbrachten, wo sie in das spartanische Leben eingeführt werden sollten, wurden sie vom Staat, der die Ausbildung.

Erziehung im antiken Sparta Manche Historiker huldigen Sparta als ideale Staatsform, andere verurteilen Sparta als ein Menschen verachtendes System. Sparta wurde von dorischen Eroberern aus dem dalmatinisch-albanischen Raum gegründet, die zwischen 1050 und 800 v. u. Z. in die fruchtbaren Ebenen Lakoniens (heute Süd-Griechenland) einfielen, und ging etwa 200 v. u. Z. unter. Sparta war keine. athen und sparta - zwei stadtstaaten 15 VG Aktiv - antike - 2 Der Sohn eines reichen Atheners kam mit sieben Jahren in die Obhut eines besonderen Sklaven, des Pädagogen. Dieser begleitete den Knaben zu sei-nem Lehrer, dem Grammatiker, der Schreiben, Lesen und Rechnen lehrte. Später kamen Unterricht in Musik und Gesang sowie Sport dazu. Wer es sich leisten konnte, schickte den Sohn auch zu.

2 Rollenbild und Erziehung der Frau in Athen und Sparta. Zunächst ist anzuführen, dass die Quellenanzahl zu dem Themenkomplex der spartanischen Frau gering ist. Bisher sind in der Forschung mit Xenophon, Aristoteles und Plutarch drei antike Autoren bekannt, die über die Frau in Sparta berichteten. Die Quellen von Aristoteles und Plutarch stammen dabei aus dem vierten Jahrhundert vor. In Sparta herrschten im Gegensatz zu Athen einige wenige Voll-Spartaner über viele Nicht-Spartaner. Nur wer das Bürgerrecht besaß, durfte auch mitreden. Alle anderen hatten keine oder wenig Rechte. Bürger in Sparta waren nur Männer, die auch dort geboren waren. Von Spartiaten, Periöken und Heloten Die Oberen, die in Sparta herrschten, hießen Spartiaten. Auf Griechisch Homoioi, was. Sparta und Athen und ihre Beziehungen zu angrenzenden Staaten. Sparta lag auf dem Peloponnes, einer Halbinsel im südlichen Griechenland und war flächenmäßig der größte Stadtstaat. Aufgrund seiner militärischen Stärke brauchte Sparta keine Mauern, um sich zu schützen.Mit den meisten Städten der Halbinsel waren die Spartaner verbündet.

Urlaub Athen Griechenland - Sonderpreis in Athen

  1. Ziel der Erziehung (Agogé) sollte es sein, staatstreue Bürger zu erziehen. Diese bedingungslose Treue führte Sparta zur Macht, aber sie konnte schließlich nicht den späteren Niedergang verhindern. Neugeborene wurden einer Kommission vorgestellt, die dann entschied, ob das Kind am Leben bleiben durfte. Erschien das Kind als nicht lebensfähig, weil es z.B. behindert war, wurde es wie.
  2. UR-Entwurf: Erziehung im antiken Athen. Beschreibung: Kl. 5/ HS/ Bayern. Mit ausführlicher Sachanalyse, Zielsetzung, Bildungsgehalt, UR-Sequenzen, Begründung, UR-Verlauf, Material (+ Ergebnissicherung am Ende) u. Literaturliste. In der Stunde erarbeiten die Schüler in 4 Gruppen, wie Jungen und Mädchen im antiken Griechenland erzogen wurden. Bilder sowie die Vorlage der Papyrusrolle musste.
  3. Klingt nicht wirklich lecker, aber die Spartaner haben sie gegessen, ob gerne, das weiß man nicht. Sogar Stehlen war erwünscht, nur sollte man sich dabei keinesfalls erwischen lassen. Damit wollten die Spartaner ihre Kinder dazu erziehen, sich später vor den Feinden listig und heimlich bewegen zu können
  4. Erziehung in Sparta und Athen - Schwerpunkt: Polis (Stadt, die zugleich Staat) - 2 unterschiedliche Grundformen der griechischen Polis. Æ dorisch, streng aristokratischer Kriegerstaat Sparta . Æ ionisch, freiheitlich- demokratischer Rechtsstaat Athen . Sparta - ganzes Leben straff auf Staat ausgerichtet - Staat größte Erziehungsmacht (Primat der Macht) - Sinn des Lebens: Kriegsführen.
  5. Erziehung der Jugend in Sparta; Suppe aus Blut, Essig und Salz (Kinderzeitmaschine.de) Sparta - ein Leben für den Krieg (spiegel.de, 12.08.2004) Antikes Griechenland. Polis (Stadtstaat und Mutterstadt) Athen - Wiege der Demokratie; Gesellschaft in Athen; Kindheit und Schule; Kunst der Griechen; Wiederholung; Weblinks. Kinder und Erziehung - Im antiken Griechenland (e-hausaufgaben) Abgerufen.

Erziehung und Ausbildung in Sparta und Athen. Ein Vergleich: Fachwissenschaftliche Untersuchung und die Behandlung des Themas im Geschichtsunterricht | Oser, Thomas | ISBN: 9783638907637 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon 8000 Spartaner, von Kindheit an militärisch gedrillt, bildeten eine gefürchtete Kriegmaschinerie im alten Griechenland. Selbst Athen zog gegen Sparta den Kürzeren. Trotz seiner Härte und. Sparta ist in diesem Sinn ein Mythos, wohl die verklärteste Stadt der Antike, und dies im besonderen auf den Gebieten der gesellschaftlichen Ordnung und der Erziehung. Das ist nicht verwunderlich, denn infolge der relativen spartanischen Abgeschlossenheit wußte niemand so genau Bescheid über das Leben in Sparta, nur daß es in vielen Bereichen anders zuging als in den meisten griechischen.

Erziehung und Ausbildung in Sparta und Athen

  1. Nachdem Sparta Athen im Peloponnesischen Krieg geschlagen hatte und zur Hegemonialmacht in Griechenland aufgestiegen war, beeinflusste der lockere Lebensstil der anderen Griechen die Spartaner und unterwanderte die strengen Sitten der Vorväter: Geldgier, Dekadenz und Korruption waren die Folge. Spartas Frauen hatten Geld und Einflus
  2. Unterrichtsentwurf zu: Die Erziehung im antiken Athen und Sparta - Ein Vergleic
  3. Sparta war neben Athen eine der mächtigsten Poleis im antiken Griechen­land. Die Macht Spartas beruhte auf militärischer Stärke. Im Mittelpunkt des Lebens der Spartaner stand eine äußerst strenge Erziehung, die hauptsächlich nur ein Ziel kannte: Die Ausbildung der Jungen zu Soldaten
  4. Klappentext zu Erziehung und Ausbildung in Sparta und Athen - Ein Vergleich Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Karlsruhe, 47 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Verschiedene Erziehungsmodelle werden in unserer heutigen Gesellschaft ständig diskutiert und in.
  5. Sparta II.2. Athen. III. Erziehung und Bildung der Frauen. IV. Die Stellung der Frau im Oikos. V. Schlussbetrachtung. VI. Literaturverzeichnis. 1. Einleitung. Im Zuge des gesellschaftlichen Umbruchs der sechziger Jahre wurde die Rolle der Frau neu diskutiert. Die Auswirkungen der geführten Debatte sind in der Forschung der Alten Geschichte deutlich spürbar. Obwohl es bereits in früheren.

Erziehung und Ausbildung in Sparta und Athen. Ein Vergleich. Fachwissenschaftliche Untersuchung und die Behandlung des Themas im Geschichtsunterricht. Leseprobe. 44,99 € versandkostenfrei * inkl. MwSt. In den Warenkorb. Versandfertig in 6-10 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. 0 °P sammeln. Thomas Oser Erziehung und Ausbildung in Sparta und Athen. Ein Vergleich. Erziehung und Ausbildung in Sparta und Athen. Ein Vergleich: Fachwissenschaftliche Untersuchung und die Behandlung des Themas im Geschichtsunterricht eBook: Oser, Thomas: Amazon.de: Kindle-Sho Der Peloponnesische Krieg zwischen dem von Athen geführten Attischen Seebund und dem Peloponnesischen Bund unter seiner Führungsmacht Sparta dauerte, unterbrochen von einigen Waffenstillständen, von 431 v. Chr. bis 404 v. Chr. und endete mit dem Sieg der Spartaner. Der Krieg beendete das klassische Zeitalter Athens und der attischen Demokratie und erschütterte die griechische Staatenwelt. Sparta, im Süden der Peloponnes gelegen, war in der Antike der Hauptort der Landschaft Lakonien und des Staates der Lakedaimonier.Sein Name wird im Deutschen meist im erweiterten Sinn für diesen Staat gebraucht, der über Jahrhunderte die stärkste Militärmacht des alten Griechenland war. Obgleich als Polis bezeichnet, unterschied sich Sparta in vieler Hinsicht von anderen griechischen. Doku auf deutsch

Griechen - Erziehung der Athener und der Spartane

  1. Erziehung und Ausbildung in Sparta und Athen. Ein Vergleich Fachwissenschaftliche Untersuchung und die Behandlung des Themas im Geschichtsunterricht. Autor: Thomas Oser: Verlag: GRIN Verlag: Erscheinungsjahr: 2008 : Seitenanzahl: 94 Seiten: ISBN: 9783638907620: Format: ePUB/PDF: Kopierschutz: kein Kopierschutz: Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet: Preis: 34,99 EUR: Examensarbeit aus dem Jahr 2002.
  2. Erziehung in Athen und Sparta, zwei bedeutende Poleis (Städte) a) Schule im alten Athen (Schale des Duris aus Athen. Schau dir zunächst noch einmal die beiden Kapitel im Geschichtsbuch zum Leben in Sparta und in Athen an. (Buch Seite 90 bis 95) Erstelle eine Tabelle, in der du das Leben in diesen beiden Poleis vergleichst. Suche dir dazu einige Punkte aus, über die du aus beiden Poleis.
  3. Jetzt übernahm der Staat (Sparta) die Erziehung. Die Jungen wurden in Horden eingeteilt. Sie erhielten alle die gleiche Erziehung und Nahrung und gewöhnten sich an gemeinsames Spiel und gemeinsames Lernen. Zum Führer einer Horde wählten sie denjenigen, der sich durch Klugheit und Kampfesmut auszeichnete. Sie hörten auf seine Befehle und unterwarfen sich seinen Strafen. Lesen und Schreiben.
  4. Leben in Sparta in Geschichte Schülerlexikon Lernhelfe
Erziehung in den Poleis Athen und Sparta: Eine Diskussion

Sparta und Athen - Ein Vergleich der Erziehungssysteme

Video: Unterschied Sparta und Athen Geschichtsforum

4teachers: Lehrproben, Unterrichtsentwürfe undVerfassung der Spartaner | Mit elektrischer Feder

4teachers - UR-Entwurf: Erziehung im antiken Athen

4teachers - Unterrichtsentwurf zu: Die Erziehung im

Sparta - ein totalitärer Staat in der Antike: ErziehungSpartanisch | Militärische Erziehung | segu GeschichteSparta Lakonien | Urlaub in Sparta GriechenlandUnterrichtsentwurf Erziehung in Sparta, 6
  • Wertstoffhof höchstädt.
  • Sharm el sheikh old market moschee.
  • Chi quadrat test statistik guru.
  • Melbourne blog deutsch.
  • Zxing qr code.
  • Luftbett leiner.
  • Sonoff homepage.
  • Found whatsapp.
  • Thailändische tattoos motive bedeutung.
  • Berry übersetzung.
  • Klassenkasse rechtsgrundlage hessen.
  • Kussmund bedeutung.
  • Lebermoos wirkung.
  • Leatherman charge holster.
  • Sap t006.
  • Ns raubkunst.
  • Snooker english open finale.
  • Fahrrad lackieren hamburg.
  • Dank memes instagram.
  • Rent car fraser island.
  • Veranstaltungen graubünden.
  • Produktsicherheitsbeauftragter englisch.
  • Gowasu.
  • Borderlands 2 sprache ändern ps4.
  • Familonet premium kosten.
  • Softmaker office.
  • Veritas nähmaschine kaufen.
  • Muslime in österreich geschichte.
  • Eigentumswohnung absdorf.
  • Die drei kräfte.
  • Fifa 18 squad update.
  • Samsung rs58k6638sl/ws.
  • Beteigeuze 5.
  • Falk stadtplan.
  • World of Warships bonus code 2019.
  • Feuerwerk münster send.
  • Food accounts instagram.
  • Geschenke von kindern für eltern.
  • Teste dich waffen.
  • Penny kiel wellsee.
  • Gpg4win browser integration.